Dank meiner sehr musikalischen Familie, hatte ich das Glück, schon früh ein Instrument erlernen zu dürfen - Gitarre. Doch schon nach ein paar Jahren war klar, dass mich ein anderes Instrument noch mehr begeistert - die Harfe.

In frühen Kindesjahren war ich von der in meiner Region besonders tief verwurzelten und im besonderen Maß gepflegten traditionellen Volksmusik fasziniert. So bekam ich mit 10 Jahren den ersten Harfenunterricht von Harfenistin Monika Büchele. Dort lernte ich 6 Jahre. Nach kurzer Zeit entstand die noch heute existierende Familienmusik, die "Stubnmusi Hasenöhrl". Neben immer mehr werdenden Auftritten, als Solistin aber auch mit der Stubnmusi Hasenöhrl, kamen auch Konzerte mit Sängern, Chören etc. dazu.

Mit 16 Jahren begann ich die 5-jährige Ausbildung zur Erzieherin an der Fachakademie für Sozialpädagogik in Mühldorf. Doch nach 2 Jahren war mir klar, dass ich die Musik zu meinem Beruf machen möchte. Also beendete ich die Ausbildung zur Erzieherin und schloss mit der Abschlussprüfung zur staatlich anerkannten Kinderpflegerin ab. 

So kam es, dass ich von der Berufsfachschule für Musik in Altötting hörte und sogleich begann ich im September 2012 die 3-jährige Ausbildung mit dem Hauptfach Harfe. Im gleichen Jahr fand das erste Harfenkonzert in Weildorf statt. Während meiner künstlerischen und pädagogischen Ausbildung in Altötting hatte ich die Möglichkeit, mein Können nicht nur auf der Volksharfe zu erweitern, sondern auch die Konzertharfe für mich zu entdecken. Der Unterricht auf der Konzertharfe, den ich von Sabine Kraus erhielt, erweiterte mein Repertoire und ermöglicht mir nicht nur anspruchsvolle Literatur aus dem Bereichen Klassik, Romantik, usw. zu spielen, sondern auch Auftritte mit Orchestern.

Nach der Ausbildung zur staatlich anerkannten Harfenlehrerin begann ich im September 2015 die Arbeit als Harfen- und Hackbrettlehrerin an der Musikschule in Teisendorf. Doch auch die musikalische Früherziehung ist ein Bereich der mir Freude macht. Privat unterrichte ich derzeit Harfe; sowie Gitarre und Klavier für Anfänger.

Ich fühl mich nicht nur in der bayerischen Musik daheim, auch Klassik, Romantik, Jazz, Filmmusik und vieles mehr macht mir Spaß. Alleine als Solistin aber auch zusammen mit vielen verschiedenen Musikern; Sängern sowie Instrumentalisten.


Schneeglöckerl-Weis.mp3

Hoffnung.mp3